Wichtige Kundeninformation – COVID-19

Wichtige Kundeninformation - COVID-19

Update für Kunden und Lieferanten zu unseren COVID-19-Maßnahmen

 

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

auch im zweiten Lockdown gilt: Wir sind für Sie im Einsatz.

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter müssen wir jedoch erneut unsere Tätigkeiten entsprechend der gesetzlichen Vorgaben in den nächsten Wochen einschränken und unseren Bürobetrieb auf Notbetrieb umstellen. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die Grundversorgung unseres Landes mit Lebensmitteln und die volle Funktionsfähigkeit Ihrer Stallungen gewährleisten.

Ab Dienstag, 17.11.2020 ist daher der persönliche Kundenkontakt auf unserem gesamten Firmengelände weitestgehend zu unterlassen.

Dazu sind folgende Maßnahmen zu beachten:

  1. Kundenkontakt – nur in dringenden Fällen!:
    Der direkte Kundenkotakt findet nur mehr über das Tor im Einfahrtsbereich statt. Für Kontaktaufnahme bitte die Glocke am Tor läuten. Unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen bemühen.
    Der Bereich hinter dem Tor ist für firmenexterne Personen Sperrgebiet.
  2. Maskenpflicht und Abstand halten:
    Auf unserem gesamten Betriebsgelände – auch im Einfahrtsbereich vor dem Tor – gilt die Maskenpflicht. Bitte halten Sie zudem mind. 2 m Abstand zu unseren Mitarbeitern.
  3. Materialanlieferung/-abholung:
    Die Be- und Entladung findet am Platz vor dem Tor statt, bitte nehmen Sie über die Glocke am Tor Kontakt mit unserem Personal auf.
  4. Futteranlieferungen:
    Vor Entladung bitte um Kontaktaufnahme mittels Glocke am Tor. Sie werden dann weiter instruiert. Bitte halten Sie größtmöglichen Abstand zu unserem Stallpersonal!
  5. Montage:
    Unsere Monteure werden nach Möglichkeit weiterhin für Sie im Einsatz sein.
    Bitte halten Sie größtmöglichen Abstand zu unseren Monteuren, um sich selbst und unsere Monteure nicht zu gefährden!
    Bei Reparatur durch unsere Monteure bitten wir Sie zwar um Erreichbarkeit für unsere Monteure, nicht jedoch um direkte Mithilfe, um möglichst wenige Berührungspunkte zu schaffen.
    Bei längeren Baustellen stellen Sie bitte sicher, dass es zu keinem Wechsel bei den Montagehelfern kommt und unterweisen Sie diese.
    Bitte seien Sie so fair, und fordern Sie im Krankheitsfall keine Monteure an ohne zuvor mit uns Absprache zu halten!
  6. Abwicklung Ersatzteile:
    Im Falle eines Ersatzteilbedarfs sind Abholungen nur mehr nach vorheriger telefonischer oder schriftlicher Bestellung/Ankündigung möglich. Die Ware wird von unserem Team per Paketdienst versandt oder an der Firmeneinfahrt bereitgestellt und kann dort abgeholt werden.
    --> Keine Sorge, unser großes Ersatzteillager ist bestens bestückt. Hier wird es zu keinen Engpässen für STERRER Kunden kommen!
  7. Abwicklung Futterzusätze / Desinfektionsmittel:
    Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen für Futterzusätze, Desinfektionsmittel und andere Produkte für Ihren Geflügelhof wie gewohnt telefonisch unter 07735 / 6700 oder per Mail (office@sterrer.net) entgegen und versenden diese umgehend per Paketdienst.´
  8. Ab-Hof-Verkauf Eier:
    Der Ab-Hof-Verkauf von Eiern findet weiterhin in unserer neuen Selbstbedienungshütte in der Firmeneinfahrt statt.
  9. Junghennen:
    Alle Junghennen-Auslieferungen finden wie geplant statt. Über zusätzliche Schutzmaßnahmen für Sie selbst und unsere Mitarbeiter informieren wir Sie kurzfristig vor dem Liefertermin.

Wir werden unser Möglichstes tun, um einen uneingeschränkten Betrieb Ihrer Geflügelstallungen zu gewährleisten und laufende Projekte termingerecht abzuschließen.

Bitte scheuen Sie nicht davor zurück uns bei etwaigen Fragen zu Ihren Projekten zu kontaktieren. Natürlich nehmen wir gerne auch weiterhin Ihre Anfragen für Neuprojekte bzw. Umbauten entgegen und bearbeiten diese prompt. Wir würden es begrüßen Kundentermine in den nächsten Wochen vorrangig über Telefon oder per Videokonferenz (z.B. WhatsApp) abzuwickeln. Im dringenden Bedarfsfall wird nach Absprache jedoch auch ein Außendienstbesuch möglich sein.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Per telefonischem Kontakt (07735/6700) oder E-Mail (office@sterrer.net) bleiben wir auch in diesen speziellen Zeiten Ihr verlässlicher Partner für Ihren Gelfügelbetrieb.

Bleiben Sie gesund!

Ihr STERRER-Team